Gutbrod Blog

Was gibt es Neues bei Gutbrod? Hier erfahren Sie es. Messetermine, Einblicke und interessante Beiträge – wir halten Sie auf dem Laufenden.

Wir gratulieren Simon Kurz zum 2. Kammersieger

Simon Kurz hat in diesem Jahr seine Ausbildung zum Glaser als 2. Kammersieger beim Leistungswettbewerb des Handwerks abgeschlossen. Wir gratulieren herzlich unserem Mitarbeiter und Junghandwerker zu seinen sehr guten Leistungen!

Jedes Jahr aufs Neue kämpfen Absolventinnen und Absolventen einer handwerklichen Berufsausbildung um den Bundessieg in ihrem Gewerk. Dabei müssen sie sich in mehreren Wettbewerbsstufen gegen die Konkurrenz behaupten. Insgesamt haben 75 Gesellinen und Gesellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und Zollernalb in 37 Wettbewerbsberufen eine Auszeichnung erhalten.

Am Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW), dem größten Berufswettbewerb in Europa, kann nur teilnehmen, wer die Gesellenprüfung mit der Note „gut“ oder besser abgeschlossen hat. Das ist in diesem Jahr 316 Handwerkerinnen und Handwerkern aus der Region gelungen. Diese hohe Teilnehmerzahl wertet Harald Herrmann, Präsident der Handwerkskammer Reutlingen, als Beleg für die engagierte Ausbildungsarbeit der Betriebe: „Nicht nur die Leistungen der Jugendlichen sind überdurchschnittlich, auch unsere Betriebe engagieren sich überdurchschnittlich durch und für die Ausbildung junger Menschen. Die Wettbewerbsteilnahme ihrer Schützlinge ist ein Aushängeschild für den Betrieb.“

Wir sind als Ausbildungsbetrieb sehr stolz und freuen uns, dass er nach seiner abgeschlossenen Berufsausbildung weiter in unserem Unternehmen arbeitet und unser Gutbrod-Team tatkräftig verstärkt.

Zurück

Weitere Meldungen

Simon Kurz hat in diesem Jahr seine Ausbildung zum Glaser als 2. Kammersieger beim Leistungswettbewerb des Handwerks abgeschlossen. Wir gratulieren herzlich unserem [...]

Die papierlose Fertigung ist in vielen Kunststoff-Fenster fertigenden Betrieben schon gang und gäbe. Über Barcode-Etiketten und Scanner rufen die Mitarbeiter an den [...]

Umweltschutz ist uns ein großes Anliegen. Gutbrod Fenster hat sich deshalb einem sogenannten KEFF-check unterzogen um Energieeffizienzpotenziale zu erkennen. [...]